Unserer Aila wurde am 27.9. und 28.9.18 erfolgreich von Kabou vom Rauhen Stein gedeckt.

 

 

Anfragen für Welpen nehmen wir nur noch für die Nachrückliste und gerne per Email entgegen.

 

Fragen, die wir gerne beantwortet haben möchten, stehen unter diesem Beitrag.

 

Kennenlernen können Sie uns und unsere Aila bis dahin gerne auf dem Bonner-Siebengebirgs-Kromispaziergang am

 

07.10.18 oder auf dem Mönchengladbacher Kromispaziergang am 11.11.18 oder nach Vereinbarung.

 


 

Fragen, die wir gerne von Kromiinteressenten per email (am liebsten alle Antworten in einer Mail)

 

beantwortet bekommen, um gute Entscheidungen für Welpe und zukünftige Halter zu treffen:

 

 

 

1. Wer gehört alles zu Ihrem "Rudel"? Name, Alter, Adresse, Telefonnummern

 

 

2. a. Warum möchten Sie einen Hund?

 

2. b. Warum favourisieren Sie die Rasse des Kromfohrländers, bitte so detailliert wie möglich?

 

 

3. Wer wird sich hauptamtlich um den Hund in Ihrer Familie kümmern?

 

 

4. Haben Sie Erfahrungen mit Hunden, bzw. einem Welpen und werden Sie eine Hundeschule besuchen?

 

 

5. Wie werden Sie Ihren Berufsalltag mit Ihrem Hund leben?

 

 

6. Wie werden Sie Ihre Urlaube mit Ihrem Hund gestalten?

 

 

7. Wer wird sich um Ihren Hund kümmern, wenn Sie mal verhindert sein werden?

 

 

8. Möchten Sie lieber eine Hündin oder einen Rüden oder darf es entweder oder sein?

 

 

9. Haben Sie Zuchtinteresse? D.h. haben Sie Interesse Ihre Hündin kören und decken zu lassen und

 

Welpen aufzuziehen oder habenSie Interesse Ihren Rüden kören zu lassen und der Kromidamenwelt zur

 

Verfügung zustellen?

 

10. Gerne bekämen wir auch ein Foto von Ihnen.  Danke für Ihr Vertrauen !

 

 

 

 

 

 

 



Wir sind

Züchter im VDH / FCI

 

und

 

Mitglied im 

 

Rassezuchtverein der

 

Kromfohrländer e.V. (RZV)

 

www.Kromfohrlaender.de

Wir sind  Hobbyzüchter

 

Wir lieben, was wir tun

Wir freuen uns auf Kontakt mit Ihnen

mailen oder

 

schreiben Sie uns oder

 

kommen Sie vorbei